Fabulous Februar: (m)ein kleiner Monatsrückblick

Tschüss, Februar: Du hattest es echt in Dir und wirklich alles dafür getan, vielleicht als bester Februar ever in die Geschichte einzugehen.. Tschakka. Den hätten wir also auch geschafft. Den Februar, der schon in „normalen“ Zeiten zu meinen absoluten Anti-Monaten zählt. Die letzten Reserven sind aufgebraucht, das rettende Frühjahr noch nicht wirklich in Sicht und […]

Auf ein Neues im November: (m)ein Monatsrückblick

Endspurt, Ihr Lieben! Der ungeliebte November ist jetzt auch Geschichte und um es mit Wolfgang Schäuble zu sagen „es isch wie es isch und jetzt isch over“. Das gilt glücklicherweise nicht nur für den November sondern auch für die Präsidentschaft Donald Trumps und alsbald hoffentlich auch für die AfD. Ihre Selbst-Demontage haben sie ja bereits […]

„A December to remember“: 24 Dinge für eine unvergessliche Vorweihnachtszeit

Eigentlich sollte an dieser Stelle ein ganz anderer Text kommen, ein Text nämlich mit meinen besten Tipps für eine entspannte Vorweihnachtszeit. Den hab‘ ich im letzten Jahr schon geschrieben, nachdem ich mich kurz vorm Heiligabend mal wieder selber dabei erwischt habe, im Laufschritt und mit hängender Zunge noch eben schnell die letztem Dinge zu erledigen. […]

best of Summer: (m)ein Monatsrückblick Juli & August

Jetzt aber schnell in die Tasten gehauen, damit es wenigstens diesen Monat einen Rückblick gibt. An dieser Stelle könnten mir jetzt ein paar Ausreden einfallen, warum & wieso ich den Juli ausgelassen habe, aber ich sag‘ einfach, wie es war: ich war schlichtweg zu faul. Vor lauter Inselsommer, Zimtschnecken und auf der Brücke liegen hab‘ […]

Momentaufnahmen Mai -mein Monatsrückblick

Der Mai: auch kein Monat wie jeder andere. Das Virus hat uns nach wie vor im Griff und fühlt sich unsere neue Normalität wirklich normal an? Ein Rückblick. Ein bisschen verspätet #aus Gründen, aber immerhin ein kurzes Update aus dem Mai. Eigentlich mein Lieblingsmonat – diesmal habe ich ihm allerdings mit eher gemischten Gefühlen entgegengesehen.Und […]

#Life in times of Corona: Wenn die Welt sich plötzlich langsamer dreht

#lifeintimesofCorona – der wohl meistgenutzte Hashtag der letzten Tage. Aber wie genau sieht dieses „life“ denn nun aus? Zuhausebleiben ist das Gebot der Stunde. Ich bin es ja gewohnt, viel alleine vor mich hin zu tüddeln, und muss glücklicherweise auch nicht nebenbei noch kleine Kinder bespaßen. Deswegen fällt mir die Umstellung vermutlich nicht ganz so […]

Februarschnipsel: (m)ein Monatsrückblick

Puh, einmal tief durchgeatmet, und den zweiten Monat des Jahres abgehakt. Tschakka. Denn dass der Februar und ich nicht die allerbesten Freunde sind, ist mittlerweile wohl hinlänglich bekannt. Im letzten Jahr hat mich ja ein besonders hartnäckiges Tief erwischt, das wollte ich in diesem Jahr nicht unbedingt wiederholen. Und war deswegen froh, dass der Februar […]

meine zwanzig Dinge am Zwanzigsten

„Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden“ Passend zu dem Spruch von Kierkegaard und der Vollständigkeit halber darf nach meiner kleinen Rückschau aufs vergangene Jahr der Blick nach vorne natürlich nicht fehlen. Keine Bucketlist, dafür aber meine Dinge in 2020. Konkrete Ziele, die ich für mich selber definieren mag, aber auch kleine Notizen und Wünsche. Wünsche an mich selbst, aber auch […]