Monatsrückblick April/Mai: „back on track“, das Licht am Ende des Tunels und Schweden-Countdown

Nachdem ich im April maximal geschwächelt hab‘, und mich nicht mal mein innerer Monk dazu überreden konnte, den angefangenen Rückblick zu Ende zu schreiben, gibt’s jetzt hier an dieser Stelle einfach einen kurzen Überblick darüber, was in den letzten beiden Monaten bei uns so los war. Ist ja nicht so, dass sich plötzlich die Ereignisse […]

„Mütend“ im März: (m) ein Monatsrückblick

Eigentlich hatte ich kurz überlegt, diesen Monat einfach auf einen Monatsrückblick zu verzichten. Zu wenig passiert, zu gleichförmig die Tage, zu ermüdend die ganze Situation.Die Pandemie jährt sich – und wo es vor einem Jahr noch mantramäßig hieß „mal eben 14 Tage die Füße still halten“ und „Zoomcalls mit Aperol Sprizz auf der Terrasse sind […]

Fabulous Februar: (m)ein kleiner Monatsrückblick

Tschüss, Februar: Du hattest es echt in Dir und wirklich alles dafür getan, vielleicht als bester Februar ever in die Geschichte einzugehen.. Tschakka. Den hätten wir also auch geschafft. Den Februar, der schon in „normalen“ Zeiten zu meinen absoluten Anti-Monaten zählt. Die letzten Reserven sind aufgebraucht, das rettende Frühjahr noch nicht wirklich in Sicht und […]

Tschüss Januar: m(ein) Monatsrückblick

Und zack, da ist er auch schon wieder rum, der erste Monat des neuen Jahres. Viele Ereignisse, Erkenntnisse und irgendwie aber doch nicht wirlich viel Neues. Ein großes Hin- und Her in der Coronapolitik und der Pandemiebekämpfung. Das Hick-Hack um den Impfstoff, immer irgendwo zwischen großen Erwartungen, Bangen und Enttäuschung. Die Angst vor Mutationen und […]

Jahresrückblick 2020: Vom Leben mit angezogener Handbremse oder“go with the Flow“

Ein Jahresrückblick hat für mich schon Tradition. Das neue Jahr begrüßen, mit dem alten abschließen. Ein kleiner Moment des Innehaltens, der Rückschau und dazu einige Gedanken, die ich hier auf dem Blog gerne mit Euch teilen möchte. Habt Ihr Lust? Dann schnappt Euch einen Kaffee & join the ride. Bewusst zu leben, auch oder vor […]