hit the road, Clementine: kleine Checklist für unseren Schweden-Roadtrip

  Ich hatte Euch ja zum Anfang der Bullisaison ja schon mal eine kleine Liste meiner Bulli-Essentials veröffentlicht, also Dinge, die für mich zum Leben im Bus zwingend dazugehören. Und jetzt, da unser Sommerurlaub kurz bevorsteht- und ja, es wird ein tatsächlich ein Roadtrip durch Schweden  (siehe meine Bulli-Bucketlist hier) -habe ich mir diese nochmal kurz vorgenommen, […]

Pfingsthygge in Dänemark

  Mit das schönste am Bullifahren ist ja, dass er (fast) immer abfahrbereit vor der Tür steht und so langsam auch die nötigste Grundausstattung an Lieblingsgeschirr, Kuscheldecken und -kissen (ich gebe zu, über das Wort ’nötig‘ wird hier manchmal noch diskutiert. Versteh‘ ich gar nicht. Gibt es etwa irgendjemanden, der OHNE seine Lieblingswolldecke in den Urlaub […]

„ready to roll“ / erster Bullitrip des Jahres und meine Bulli-Essentials

Jetzt, wo die Temperaturen ENDLICH deutlich über die 1o-Grad-Marke geklettert sind und die alte Miss ihre Abgasuntersuchung erfolgreich hinter sich gebracht hat, ist es doch wohl  dringend mal Zeit für ein Bulli-Update, oder? Meine Bulli-Bucketlist habe ich Euch ja vor geraumer Zeit schon mal hier vorgestellt, und dieses Wochenende ging’s  dann für uns auch endlich wieder auf die Straße, genauer […]

Pòrtol / eine kurze Stippvisite im Keramikhimmel

Jetzt mal Hand auf’s Herz: Wer von Euch geht im Urlaub nicht auch mal gerne ein bisschen Shoppen? Kleine Gässchen, individuelle Geschäfte, die zum Stöbern einladen, aber abgesehen von meiner Leidenschaft für kitschige Kühlschrankmagnete bin ich dabei überhaupt kein typischer Souvenirkäufer und auch Klamotten müssens nicht unbedingt sein. ABER ich bringe mir aus dem Urlaub eigentlich immer etwas […]

ein Tag am Meer-oder warum (Insel)-liebe manchmal doch durch den Magen geht

Der Februar und ich sind ja normalerweise keine Freunde. Kalt, grau, ungemütlich („usselig“ wie der Rheinländer sagen würde) und „echter“ Frühling lange noch nicht in Sicht. Während der Dezember noch mit Vorweihnachtshygge und Plätzchenkoma punkten kann, der Januar einem wenigstens vorübergehend das erhebende Gefühl eines Neuanfangs und die ersten Tulpen des Jahres beschert, tut der Februar ja nun wirklich mal gar nichts […]

meine Bulli-Bucketlist 2018

wer mir auf Instagram schon  länger folgt, dem ist sicherlich nicht entgangen, dass es in unserem Haushalt im letzten Jahr Zuwachs gab. Und zwar nicht zwei- und auch nicht vierbeinig, sondern vierrädrig…! Das sogenannte „Auto-Gen“ ist bei mir normalerweise ja nicht sonderlich ausgeprägt (Hauptsache fährt, ist idealerweise noch vollgetankt und alles passt rein- Ihr wisst was ich meine, oder?) […]