adieu zweitausendachtzehn- ein paar Gedanken zum Jahreswechsel

Nur noch wenige Stunden, und auch das Jahr 2018 ist Geschichte. Wieder mal, und für mich wieder mal einen Tick zu schnell. denn wie ich sie liebe diese magische Zeit „zwischen den Jahren“ (alleine schon der Name klingt so verheissungsvoll): das in-den-Tag-Hineinleben ohne Zeit und Stunde, Pyjama all day (na gut, zumindest bis Mittag, denn irgendwann […]

Weihnachts-Endspurt und meine liebsten last Minute-Geschenkideen

Endspurt. Und wie in jedem Jahr ist die Adventszeit nur so verflogen, übermorgen brennt schon die vierte Kerze und zack ist er da, der heilige Abend. Ich mag diese letzten Tage vor Weihnachten ja-wenn alles Wesentliche erledigt ist, sich so langsam ein weihnachtliches Kribbeln breit macht und man das Gefühl hat, die Welt dreht sich plötzlich […]

meine #zwölfvonzwölf im Dezember oder Halbzeit im Weihnachtscountdown

Hallo und herzlich willkommen in  XMAS-hausen!  Und heute ist tatsächlich schon der letzte zwölfte in diesem Jahr-deswegen sag ich’s einfach auch nochmal: Kinners, wie die Zeit vergeht! Gefühlt hat doch grade noch der erste Advent vorsichtig an die Tür geklopft und schwupps, haben wir schon Halbzeit im Weihnachtscountdown! Und auch wenn in mir ja doch so ein kleiner Grinch […]

Vom Spießer in mir und meinen Weihnachts-Musthaves: meine fünf Fragen am Fünften im Dezember

Ich mag’s ja gar nicht laut sagen: aber das hier ist tatsächlich schon die letzte Runde #fünf fragen am fünften, zumindest für dieses Jahr. Kinners, wie die Zeit vergeht, aber zum Glück geht’s im Januar ja nahtlos weiter mit der Fragerei und deswegen brauchen wir uns hier und heute auch gar nicht lange mit gefühlsduseligen Abschiedsworten, aufzuhalten, […]

Macadamia-Shortbread: Weihnachtsplätzchen mit Suchtgefahr

Adventszeit ist Plätzchenzeit. Das gilt natürlich auch bei uns, obwohl ich eigentlich gar nicht so die Backfee bin. Aber es gibt doch nichts schöneres, als wenn es im Haus nach Plätzchen duftet und man dem spontanen Kaffeebesuch auch noch ein paar Leckereien kredenzen kann mit dem dezenten Hinweis „hab‘ ich selbstgebacken“, oder? Deswegen gibt’s heute pünktlich zum ersten Advent […]

Sonntagsglück: adventlicher Schokoguglhupf und ein neues Lieblingsbuch

Ein Novembersonntag, wie er im Buche steht: kalt, grau (eben so richtig „usselig“, wie der Norddeutsche sagt) und lädt gradezu ein, es sich endlich mal wieder  mit Tee, Wolldecke und Zeitschriften auf dem Sofa gemütlich zu machen. Aber da ich schon seit geraumer Zeit kaum mehr welche kaufe, für mich immer der Moment, an dem ich mich in aller […]

BLOGST 2018 – 1o Dinge, die ich für mich mitgenommen habe

Letztes Wochenende war ich in Köln auf der BLOGST. Zum allerersten Mal und ich muss gestehen, ein bisschen aufgeregt war ich ja schon. Bin ich da überhaupt richtig mit meinem „kleinen“ Blog? Bestimmt kennen sich alle anderen schon ewig – redet da überhaupt wer mit mir? Ja, ich habe geredet, sehr viel sogar und mit vielen Menschen. […]

Von Nachrichten und nutzlosen Talenten: meine fünf Fragen am Fünften

Fünf Fragen am Fünften heißt (hieß!) es wie jeden Monat am 5. bei Nic aka luziapimpinella  auf dem Blog.Und stimmt, heute ist ja gar nicht der fünfte,  aber aus Gründen gibt’s meinen Beitrag diesmal einfach mit ein paar Tagen Verspätung. Wer mir auf Insta folgt, hat ja vielleicht schon gesehen, dass ich die letzten 5 Tage in Köln und unter anderem […]

Soulfood: meine drei liebsten Herbst- und Wintersalate zum Sattessen

Achtung, hier geht’s heute ganz schön bunt zu! Und dazu auch noch äußerst gesund-ich stelle Euch nämlich schnell meine drei liebsten Herbst- und Wintersalate vor. Und wer jetzt denkt „boaaaahh, grüne Blätter und ’n bisschen Dressing gab’s doch schon den ganzen Sommer und satt machen die auch nicht „- Pustekuchen! Diese Salate können nämlich alle drei richtig […]